Seniorenkino

Sie wollen gerne mal wieder ins Kino gehen, kommen aber nicht mehr in das Corona-Kino (außerhalb des Stadtgebiets) und die Filme am Abend gehen Ihnen zu spät los. Kein Problem, denn es gibt ja einen Kino-Treff für Senioren mitten in Kaufbeuren. Nachdem es im Stadtgebiet von Kaufbeuren keine Kino´s mehr gibt, hat der Seniorenbeirat bereits 2014 beschlossen, ein Kino-Treff für Senioren zu gründen. Anfangs fanden die Treffen noch in der Volkshochschule statt, mittlerweile ist das Seniorenkino in den Neubau des Espachstiftes umgezogen. Die Besucher erwarten hier helle, freundliche Räume, die barrierefrei sind.

Die Treffen finden immer am 3. Samstag im Monat statt. Es werden verschiedene Filme aus allen Epochen der Filmgeschichte gezeigt.

Voraussetzung für die Teilnahme ist der Beitritt zum “filmclub Ü60”. Der Beitrag für 6 Filmvorführungen beträgt € 18.–. Im Clubbeitrag enthalten ist ein Glas Sekt, Orangensaft oder einen Kaffee vor jeder Vorführung, den Sie gemeinsam mit anderen Kinobesuchern in den Stiftsterrassen bekommen. Sie können ganz einfach vor Ort bezahlen. Kommen Sie doch einfach mal vorbei und schauen Sie rein in unser Kino.

Hier gibt es das aktuelle Kinoprogramm

Das Seniorenkino finden Sie im Espachstift

An der Schnelle 8-14

in Kaufbeuren

Weitere Informationen zum Seniorenkino erhalten Sie

im Seniorenbüro unter 08341437-203